Folgen Sie uns auf Facebook

Karten

Termine und Preise

2-Tagesticket: 25,-
Tagesticket: 15,-
Busfahrt pro Strecke: 10,-

Einige Rollstuhlplätze sind vorhanden, bitte um vorherige Anmeldung unter info@heidenreichstein.gv.at
oder +43(2862)52619

Der Kartenvorverkauf beginnt am 17.2. um 10 Uhr.
Tickets in allen Raiffeisenbanken in Wien und NÖ sowie auf www.ticketbox.at



Programm

Freitag, 17. März 2017

zum Event auf Facebook >

17.00-19.45 DER KRIEG HAT KEIN WEIBLICHES GESICHT
  • DER MENSCH IST GRÖSSER ALS DER KRIEG
    mit Isolda Dychauk, Angelika Klüssendorf,
    Maria Köstlinger, Katja Lange-Müller
  • FÜR EINE ANDERE LITERATUR DES KRIEGES
    mit Erich Klein
  • DIE LETZTEN ZEUGEN, Kinder im Zweiten Weltkrieg
    mit Lili Epply, Sandra Gugić, Dimitrij Schaad
  • Gespräch Swetlana Alexijewitsch mit Dessy Gavrilova
20.30-22.00 ZINKJUNGEN; Afghanistan und die Folgen
  • ZINKJUNGEN mit Tino Hillebrand, Laurence Rupp,
    Bernhard Schir
  • GERICHTSPROZESS GEGEN DIE ZINKJUNGEN
    mit David Bennent

Samstag, 18. März 2017 

zum Event auf Facebook >

11.00-12.30 FILM-PREVIEW:
VOICES FROM CHERNOBYL (LUX / AUT, 2015, 86 Min OmdU, Regie: Pol Cruchten), nach "Tschernobyl. Eine Chronik der Zukunft" von Swetlana Alexijewitsch, 1997 (deutsch 2001)
Margithalle Heidenreichstein / Eintritt frei
Filmstart ab 28. April 2017 in österreichischen Kinos. Nähere Informationen http://www.filmdelights.com/verleih/


17.00-19.45 TSCHERNOBYL; eine Chronik der Zukunft
  • EINE EINSAME MENSCHLICHE STIMME
    mit Anne Bennent und David Bennent
  • Ganna-Maria Braungardt über das Russland von Swetlana Alexijewitsch
  • TSCHERNOBYL, DIE ERDE DER TOTEN mit Anne Bennent, Isolda Dychauk und Nikolaus Habjan
  • Gespräch Swetlana Alexijewitsch mit Bettina Hering
20.30-22.00 SECONDHAND-ZEIT;
Leben auf den Trümmern des Sozialismus

  • TROST DURCH APOKALYPSE/ DER REIZ DER LEERE
    mit Katja Lange-Müller, Elisabeth Orth, Franz Schuh, Rainer Wöss
  • AUFZEICHNUNGEN EINER BETEILIGTEN
    mit Swetlana Alexijewitsch und Adele Neuhauser

Archiv